Menü
Warenkorb 0

In 3-Monaten vom Not Picker zum Lock Picker

Geschrieben von Chris Dangerfield on

Hallo

Was können Sie mit Lockpicking erreichen? Wie lange brauchen Sie, um zu lernen, wie man ein Schloss öffnet? Wirst du wie Houdini sein? Können Sie den größten Überfall der Welt verüben? Lass uns das machen!

Diese Fragen kommen täglich auf mich zu, und das ist verständlich, die Leute wollen die Realität ihres Kaufs kennen. Daher werde ich ohne weiteres versuchen, Ihnen einige realistische Antworten zu geben, was SIE möglicherweise erreichen könnten, falls Sie sich entscheiden sollten, in diese bemerkenswerte und zum Glück immer noch relativ dunkle Kunst des Öffnens von Schlössern einzusteigen. Wir sind eine Elite-Rasse, und Sie können heute gerne beitreten!

Das exquisite Multipick 17pc-Set. Entworfen und hergestellt vor Ort in Deutschland. Eine Reihe von Qualitäts-Picks wie diese halten viele Jahre und erfüllen alle Ihre Anforderungen an die Einzel-Pin-Auswahl.

Nehmen wir an, Sie haben noch nie in Ihrem Leben eine Sperre aufgehoben, überfahren oder umgangen. Nun, mit einem anständigen Satz von Tipps, a Übungssperre (klar oder weggeschnitten - immer noch der beste Weg zu lernen) und unsere E-Book über Single Pin Picking (SPP) können Sie loslegen. Fügen Sie zu den drei Monaten hinzu, in denen Sie ein paar Stunden am Tag üben - und ich denke, es ist fair zu sagen, dass Sie ungefähr 80% aller Stiftzylinderschlösser auswählen können. Angesichts der Tatsache, dass die meisten Haustüren mit einem einfachen Stiftzylinder verschlossen sind, sind Sie auf diese Weise mühelos in die Heimat von buchstäblich Milliarden von Menschen auf dem Planeten gelangt. Hört sich gut an? Es ist und es wird besser.

Dieser perfekt bearbeitete Ausschnitt ist aus einem wirklich hochwertigen BKS-Schloss gefertigt, anstatt aus einigen Ausschnitten, die als Ausschnitte hergestellt werden und nicht wirklich das Gefühl eines echten Schlosses vermitteln.

Sobald Sie SPP so weit erlernt haben, dass Sie nur noch von einigen Anti-Pick-Funktionen abgehalten werden, können Sie alle möglichen anderen Techniken erlernen. In der Tat, die meisten davon haben Sie auf dem Weg gelernt, bumping zum Beispiel, oder Latch Shimming mit MICA - jetzt, obwohl diese Techniken nicht so viele Schlösser öffnen wie SPP - es öffnet die, die es kann - VIEL schneller. Stöße können in Sekunden ein Schloss öffnen, MICA in etwa 30. Sammeln Sie unterwegs weitere Ideen, Tipps und Techniken. Seien Sie offen für Ideen und nehmen Sie diese auf.

Meine eigenen Muster, deren Meister wir noch heute unsere Bump Keys schneiden. Beachten Sie die unterschiedlichen Muster auf der Klinge, von denen jedes eine subtile, aber signifikante unterschiedliche Reaktion auf die Stifte bietet. Beachten Sie auch die fehlende Schulter, um die Verwendung von Dämpfern zu ermöglichen.

Machen Sie sich mit der Funktionsweise der verschiedenen Schlossarten vertraut. Tauchen Sie ein in Wissen; Wissen ist schließlich Macht.

Dann gibt es Dinge wie Rechen und Waffen auswählen - elektrisch und manuell. Beides superschnelle Techniken, die Ihre Reichweite, Ihre Fähigkeiten und Ihr Können noch weiter steigern.

Schauen wir uns den holländischen, vielfachen Weltmeister im Schlosspicken, Jos Weyers, an. Als Jos vor vielen Jahren nach London kam, um einigen Mitgliedern des damaligen britischen BUMP KEYS-Forums zu zeigen, wie beeindruckend er ist, sagte er mir, dass er sich in einem Raum mit einer verriegeln, a Datei, eine Griffund 1000 leere Tasten. Deshalb kann er jetzt fast jede Sperre in etwa 1 Minute beeindrucken. Wenn Sie bereit sind, eine bestimmte Technik auf diesem Niveau zu üben, sollten Sie ähnliche Ergebnisse mit einer beliebigen Technik erwarten.

Jos Weyers - eingeschlossen in einem Raum mit einem Schloss, einer Feile, einem Schlüsselgriff und einem 1000-Rohling. So kann er jetzt in weniger als einer Minute eine Impression erzielen! Eine solche Spezialisierung ist eine Option, aber zu Beginn Ihrer Reise nicht erforderlich - aber immer eine Option.

Nimm mich und stoße. Ich habe die Funktionsweise von Anschlagtasten revolutioniert. Ich entfernte die Schulter und ersetzte sie durch eine Dämpfer. Dies bedeutete, dass Sie den Schlüssel nicht mehr bei jedem Stoßversuch zurücksetzen mussten. Kurz gesagt, anstatt den Schlüssel zu setzen, den Schlüssel zu schlagen, zu scheitern, den Schlüssel zu entfernen, den Schlüssel zu setzen, zu schlagen usw. (JA!) Sie können jetzt - mit einem Dämpfer - den Schlüssel wiederholt wie einen Specht auf Geschwindigkeit schlagen, bis der schloss öffnet sich. Das sind ungefähr 20-Treffer pro Sekunde bei meiner letzten äußerst unwissenschaftlichen Messsitzung. Ich bin sehr gut im Stoßen geworden. Wenn ein Schloss stoßen kann, werde ich es stoßen. Mit ein paar kleinen Dateien und einem leeren Schlüssel kann ich in ungefähr 5 Minuten für so ziemlich jedes Schloss eine Taste drücken.

Das kommt zu Ihrer dreimonatigen SPP-Praxis hinzu und ist nicht unbedingt erforderlich. Die meisten Leute finden, dass sie eine Fachkompetenz haben, die sie mehr mögen als die anderen, aber Sie müssen nicht wie ich und Jos besessen sein - es ist völlig in Ordnung, bei SPP zu bleiben und in einem vernünftigeren Tempo zu wachsen.

Wie in diesem 'Reflection'-Set von Sparrows gibt es viele dedizierte Rechen, die jeweils etwas anderes bieten und Ihre Fähigkeiten verbessern.

Wir haben also die allgemeinen Techniken, die Sie kennen sollten: SPP, Raking, Shimming. Und dann alle möglichen anderen Techniken wie Abformung, Elektropick-Pistolen und mehr. Spezialschlösser wie Rohrschlösser, Disc-Arretierungen und Fahrzeugschlösser haben spezielle Picks, die Wunder wirken, wenn Sie wissen, wie. Die meisten Menschen werden diese Fähigkeiten im Laufe der Zeit erwerben.

Sogar etwas so Einfaches wie Harken - was, wenn Sie nicht wissen, das Ausüben von Drehdruck, dann das Ziehen eines Werkzeugs (eines für diesen Zweck entworfenen "Rechens") über die Stifte vor und zurück beinhaltet - auch das kann entwickelt werden ein fortgeschritteneres Stadium. Achten Sie auf unser neues Polaris Advanced Rake-Set, das in ein oder zwei Wochen erhältlich ist.

Das Endergebnis ist die Zeit, die Sie investieren, um Ihre Fähigkeiten und die Schlösser, die Sie öffnen können, zu verbessern. Hier ist mein Ratschlag für alle, die durch Wände laufen möchten und von vorne anfangen.

  • Holen Sie sich einen anständigen Satz Picks und eine klare Übungssperre
  • PRAXIS
  • Lesen Sie unser eBook über Single Pin Picking und PRACTICE
  • Erfahren Sie mehr über das Harken und holen Sie sich einige spezielle Harken
  • Machen Sie sich mit Bumping, Mica, Tubular Locks vertraut
  • PRAXIS
  • Treffen Sie sich mit anderen Pickern auf Twitter, Facebook und Foren
  • Erfahren Sie, wie Sie Impressionen sperren
  • PRAXIS
  • Erfahren Sie, wie Hebelschlösser funktionieren, und wählen Sie einige Hebelschlösser aus
  • Erfahren Sie, wie Hebelschlösser funktionieren, und beginnen Sie mit dem Kommissionieren
  • PRAXIS
  • Durch Wände gehen

In Wahrheit ist das Öffnen von Schlössern einfach - nicht immer einfach - aber sicherlich keine Hexerei. Die Informationen, die Schlösser und die Werkzeuge stehen zur Verfügung. Sie müssen nur ein wenig Zeit und Mühe aufwenden, und in drei Monaten - meiner Meinung nach - können Sie die meisten der in den meisten Wohngebäuden verwendeten Schlösser öffnen: Türen, Vorhängeschlösser, Fahrradschlösser, Schränke, Schreibtische, Briefkästen und mehr.

Seien Sie zuversichtlich, bewerben Sie sich, stellen Sie Fragen und werden Sie ein Meister in dieser wunderbaren Kunst. Viel Glück!

Chris Dangerfield.


Teilen Sie diesen Beitrag



← Ältere Post Neuere Post →