Menü
Warenkorb 0

Das einfache Aufnehmen von DIMPLE LOCKS.

Geschrieben von Chris Dangerfield on

Richtig, lassen Sie uns bei dem, was wir tun, besser werden - dem Lockpicken.

Mindestens einmal in der Woche wird mich jemand fragen, ob ich Grübchenschlösser knacken soll.

Grübchenschlösser sind im Grunde Stiftzylinder, die die flache Seite der Schlüsselklinge als Beißbereich verwenden. Anstatt wie bei einem normalen Stiftzylinder in die Kante des Schlüssels zu schneiden, drehen Grübchenschlösser den Schlüssel um neunzig Grad und schneiden ihn auf die flache Seite. Da die Schnitte Grübchen ähneln, wurde der generische Name "Grübchenschlösser" allen vielen Schlössern zugeschrieben, die dieses Design verwenden.

Ein Dimple Key. Beachten Sie, wie der Schutz (die Rillen) durch die Grübchen schneidet. Bei einem Standardschlüssel befindet sich die Abwehr auf der Seite des Schlüssels und das Beißen (die Schnitte) entlang der Kante. Auf einem Grübchenschlüssel sind beide auf der Seite. Es sieht gut aus, bietet aber nicht nur keine zusätzliche Sicherheit, sondern hilft uns auch beim Öffnen des Schlosses, wobei die Station als Kommissionierhilfe dient.

Es gibt viele von ihnen da draußen und die Leute scheinen fasziniert zu sein. Ich sage das jetzt: Dimple-Schlösser sind nichts Besonderes und verlassen sich auf den Neuheitswert einiger kleiner Änderungen, um die Leute davon zu überzeugen, dass sie irgendwie mehr Sicherheit bieten. Sie nicht. Es handelt sich im Grunde genommen um ein Standard-Stiftzylinderschloss mit größeren Stiften und einem um 90 Grad gedrehten Schlüssel. Das wars so ziemlich! Der andere Hauptunterschied ist, dass die Keilnut ebenfalls um 90 Grad gedreht ist (um den Schlüssel aufzunehmen), aber ansonsten sind Dimple-Schlösser nur Stiftzylinder! Hab keine Angst, sie zu pflücken! Wir müssen jedoch ein bisschen mehr über sie und einige Tools wissen, mit denen sie noch einfacher zu finden sind.

Das gleiche wie ein Standard-Stiftzylinder. Splintstapel mit einer Feder. Lassen Sie sich nicht täuschen, Sie müssen ein paar Dinge wissen und einige Spezialwerkzeuge haben, aber Sie KÖNNEN sie auswählen!

Wie Standard-Stift-Zylinderschlösser besteht jeder Stiftsatz aus einer Feder, einem Mitnehmerstift (oberer Stift) und einem Schlüsselstift (der Stift, der den Schlüssel berührt), und der Schlüssel hat die Aufgabe, die Stifte anzuheben oder abzusenken, um dies sicherzustellen Sie behindern nicht die Scherlinie, damit sich der Lauf drehen kann. Klingt bekannt? Natürlich tut es das. Es ist ein Stiftzylinder! Im gesättigten Markt der Schlösser müssen Sie leicht identifizierbare Änderungen anbieten, um das Interesse der Kunden zu wecken, und es besteht kein Zweifel, dass einige der Grübchenschlüssel erstaunlich aussehen und dieses Interesse wecken.

Ein Standard-Stiftzylinderschlüssel. Die Einschnitte befinden sich an der Oberkante und die Einschnitte an der Seite. Ein Dimple-Schlüssel hat sowohl das Beißen als auch die Abwehr auf der Seite. Es sieht komplex und schwierig aus, aber es ist nicht so, es ist eine Illusion!

Die Kombination von Rillen und Vertiefungen auf dem flachen Schlüssel sieht sicher anders aus als bei einem Standardschlüssel und hat den ursprünglich gewünschten Effekt, eine neue Sicherheitsstufe vorzuschlagen. Drehen Sie jedoch einen normalen Stiftzylinderschlüssel auf die Seite. Das sind die Rillen, die wir an der Seite eines Standardschlüssels sehen, die Linien, die in der Schleusenabwehr verlaufen. Nur weil die in diese Rillen geschnittenen Grübchen keine zusätzliche Sicherheit bieten, schlägt sie dies nur den Uneingeweihten vor! Wenn das Beißen (die Schnitte) in den Schutz (die Linien, die in die Keilnut passen) geschnitten wird, entsteht der Eindruck größerer Sicherheit. Es ist nur ein Eindruck.

Jetzt können Sie sie zwar mit Standard-Picks auswählen, aber es kann ein bisschen mühsam sein. Durch das Drehen des Schlüsselblatts haben Sie weniger Platz für Ihre Picks. Kein Grund zur Sorge. Es gibt spezielle Sets von 'Dimple Picks', die dafür entwickelt wurden. Jeder Lockpicker sollte ein Set besitzen, dann kann man sie wie gewohnt Single Pin Pick und Rake. Perfekt. Schauen wir sie uns an.

Das SouthOrd 'Dedicated Dimple Pick Set'. Alles was Sie brauchen, um Grübchenschlösser zu knacken. Beachten Sie die Auswahl vom Typ "Flag". Sie folgen der Abwehr im Grübchenschloss mit dem Dorn und drehen dann, um die Stifte zu knacken oder zu "heben". Die Rechen am unteren Rand sind besonders nützlich, um einige Stifte zu setzen, bevor Sie mit der Einzelstiftauswahl beginnen.

Es gibt auch ein BUDGET Dedicated Dimple Pick Set HIER

Die Dedicated Dimple Picks sind etwas ganz Besonderes. Sie verwenden die Schutzzauber (die Führungslinien) im Schloss als Führungslinie zum Aufnehmen. Es funktioniert wirklich perfekt, es ist, als ob das Schloss die Samen seiner eigenen Zerstörung enthält! Es gibt mehr. Wie gehen wir mit dem zuvor erwähnten Platzmangel im Schloss um? Antwort: Die Dedicated Dimple-Picks werden mit den für den Schlüssel vorgesehenen Hilfslinien in das Schloss eingeführt und dann GEKIPPT. Dedizierte Dimple Picks sind eher wie eine Flagge. Ein langer Pfosten mit dem Pick Offset zur Seite. Es wird in das Schloss eingeführt, bis sich die Fahne unter dem Grübchen befindet. An diesem Punkt kann sie gekippt werden. Der Schaft des Greifers - der zylindrisch ist - kann verdreht werden, wodurch sich die Fahne dreht und das Grübchen anhebt. Danach ist es das Gleiche wie beim Standard-Single-Pin-Picking.

  • Setzen Sie das Spannwerkzeug ein und üben Sie einen geringen Drehdruck aus
  • Identifizieren Sie den Bindungsstift (den Stift mit dem größten Widerstand)
  • Nimm es
  • Wiederholen, bis offen!

Es gibt eine Vielzahl von Dimple-Picks in den Sets, alle mit leicht unterschiedlichen Flaggen, ähnlich wie eine Auswahl an Haken oder Halbdiamanten, und Sie werden den finden, der zu Ihnen passt - der zu dem Stift, dem Schloss - Wie Sie die Schlösser knacken, wie Sie üben. Aber es gibt noch mehr ...

Unser cooles kleines 2-Stück Dimple Pick and Rake Set. Sie nutzen die Station, um sie an den richtigen Ort zu führen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ich zwei oder drei Stifte mit dem Rake setze, bevor ich mit dem Single Pin Picking der verbleibenden Stifte beginne.

Die Dedicated Dimple Picks enthalten auch ein paar absolut super RAKES. Ja, das sind einige meiner Lieblingswerkzeuge. Wenn Sie meine Blogs kennen, werden Sie wissen, dass ich es liebe zu harken und ein paar Dimple Rakes zu haben, ist einfach exzellent! Und wieder bieten die Führungen (Linien, Schutzzauber usw.) im Schloss den perfekten Platz, um Ihren Rechen einzuführen. Spannung wird angelegt und der Rechen wird geharkt! Beim Ein- und Ausfahren wurde die Spannung entsprechend angepasst.

Unser Clear Dimple Übungsschloss. Jedes Ende hat einen anderen Biss, wie die beiden Tasten zeigen. Klare Schlösser sind nach wie vor eine der schnellsten Methoden, um das Entnehmen zu erlernen.

Es ist üblich, zuerst das Grübchenschloss zu harken, so viele Stifte wie möglich mit der einfachsten Technik zu harken - und Sie werden normalerweise mindestens zwei, manchmal drei Erfolge erzielen. Und dann Single Pin wählen Sie den Rest.

Hier bitteschön! Es ist wirklich kein Rätsel, Grübchenschlösser zu knacken. Verwenden Sie alles, was Sie gelernt haben, um Standard-Nadelzylinder zu pflücken, holen Sie sich einen Satz Dedicated-Dimple-Picks und wenden Sie dieses Wissen und diese Werkzeuge auf Dimple-Schlösser an, und hey-ho, alles ist großartig!

Unser 11 Pin Cut-Away Grübchenschloss. Sieht einschüchternd aus - und ja, es gibt viel zu wählen. Aber Sie haben die Werkzeuge, Sie haben das Know-how, es gibt keinen Grund, warum Sie sich nicht gut erheben können!

Wir liefern auch ein paar Dimple Bump-Schlüssel, die wieder die gleiche Technik wie gewohnt anwenden, sowie eine Auswahl von Dimple Practice-Schlössern.

Also - Sie möchten Dimple-Schlösser knacken? Machen Sie sich mit den verfügbaren Schlössern und Werkzeugen vertraut und üben, üben, üben.

Sie können ALLE unsere Dimple Tools von sehen KLICKEN SIE HIER.

Viel Spaß beim Sammeln.


Teilen Sie diesen Beitrag



← Ältere Post Neuere Post →