Menü
Warenkorb 0

Verwendung des ADAMS RITE BYPASS TOOL

Geschrieben von Chris Dangerfield on

Der Adams Rite-Fahrer ersetzt die Aktionen des Adams rite cam auf der Rückseite des Zylinders. Das Nocken dreht sich auf der Rückseite des Zylinders, wenn der Schlüssel gedreht wird.

Die wichtigen Teile, die Sie kennen müssen, sind der Riegel, der Riegel und der interne Riegel.

Wenn der Riegel hineingedrückt wird, wird der Riegel am Einschieben gehindert.

Wenn das Adams rite cam auf der Rückseite des Zylinders dreht, drückt auf die interne Verriegelung und zieht sie über. Der interne Riegel und der Riegelbolzen sind so angebracht, dass beim Ziehen des Nockens über den Riegelbolzen auch der interne Riegel gezogen wird und die Tür geöffnet werden kann.

Umgehen der Adams rite Dead Latch schieben Sie den Fahrer in die Keilnutspitze bis zum Anschlag durch den Zylinder und die Nocke.

Sobald der Fahrer durch die Keilnut und aus der Nocke ist, drehen Sie einfach den Fahrer, um die interne Verriegelung zu drücken und ziehen Sie sie über. Dadurch wird auch der Riegel gezogen, der die Tür entriegelt.

Tipps & Probleme

  1. Einige Nocken haben eine feste Rückseite, die den Zugang zu den Einbauten verhindert. Sie können mit einem Spannschlüssel prüfen, ob Sie blockiert sind.
  2. Der Riegel kann zwischen der Tür und dem Rahmen eingeklemmt werden, wobei auf die Innenteile viel Druck ausgeübt wird, damit der Fahrer den inneren Riegel darüber schieben kann (er kann ihn nach unten drücken, damit er gleiten kann). Verwenden Sie in dieser Situation einige Sparrows-Unterlegscheiben oder einen schmalen Jim, um die Türverriegelung zu verschieben, nachdem der Fahrer die interne Verriegelung gedrückt hat.
  3. Wenn Sie mit einem Sparrow Quick Shim oder Slim Jim Druck unter den Riegelbolzen ausüben, wird der interne Riegel auf vorteilhafte Weise abgewinkelt, was das Greifen für den Fahrer noch einfacher macht. Das 4900-Modell spielt in dieser Hinsicht eine große Rolle, und die interne Verriegelung bewegt sich ziemlich stark, sodass es das am einfachsten zu öffnende Adams-Rite-Modell ist.
  4. Bei einigen Zylindern kann es sich um einen sehr kleinen Spalt zwischen Zylinder und Nocken in der Keilnut handeln. Die Spitze des Fahrers könnte sich an dieser Lippe verfangen. Sie können einen schmalen Spannschlüssel in die Keilnut schieben, um die Spitze aus dieser Lücke bis zum Anschlag durch den Zylinder zu schieben. Dann einfach den Spannschlüssel herausziehen und normal weitermachen.

Viel Glück!


Teilen Sie diesen Beitrag



← Ältere Post Neuere Post →