Menü
Warenkorb 0

So werden Sie reich - SCHWER!

Geschrieben von Chris Dangerfield on

Hallo Lock Pickers

Ich werde dir sagen, wie du reich wirst. Das verspreche ich. Kein Witz, das verspreche ich. Wie soll ich wissen? Weil ich es getan habe. Ich war beschäftigt, nahm einige Ratschläge und ich habe es getan. Aber zuerst müssen wir abschweifen. Aber vertrau mir, Ich werde es dir sagen.

Lassen Sie mich Felix Dennis vorstellen. Ein Held von mir. Ein Schurke, ein Einzelkämpfer, ein Junge aus einer sehr armen Familie und ein Multi-Multi-Millionär.

Ein junger Felix Dennis, der bereit ist, die Welt zu erobern und häufig und in seinem eigenen unglaublichen Stil Erfolg zu haben.

Alles begann - wie so viele gute Dinge - auf dem Boden zu liegen, und er war völlig außer sich in einer Wohnung in Fulham, London. Durch Zufall freundete er sich mit ein paar Jungs an, die eine Zeitschrift produzierten, eine billige, schmuddelige, schrecklich unprofessionelle Angelegenheit namens "OZ" - weil die beiden Männer am Steuer aus Australien stammten.

Nachdem Dennis die erste Rezension des Debütalbums von einem damals weniger bekannten Rock-Outfit namens "Led Zeppelin" verfasst hatte, wurde er bald zum Mitherausgeber befördert, und es dauerte nicht lange, bis das Magazin in den Film involviert war längste Verschwörungsprozess in der englischen Rechtsgeschichte.

Led Zeppelins Debütalbum. Wer hätte gedacht, dass diese fünf vornehmen Jungs weiterhin einen Privatjet haben und die Socken vom ganzen Planeten rocken würden?

Das war nicht zum Schreiben von Albumrezensionen gedacht, oh nein, eher, weil Dennis und Jim Anderson, während der "echte" Chef Richard Neville in Australien war, es eine gute Idee war, die hormonell chaotische, sorglose und professionell abwesende Welt von einzuladen Schulkinder, um Inhalte für die nächste Ausgabe einzureichen, mit dem entsprechenden Titel "Schoolkidz Oz".

Sie versprachen, alles zu veröffentlichen, was sie erhielten - wenn es der Platz erlaubte. Und Sie können sich vorstellen, ein Schulkind zu sein? Es war nicht überraschend, dass es für das 1969 UK-Establishment zu viel war, das nicht mit Cartoons von Rupert dem Bären mit einem massiven Penis und anderen vorhersehbar unhöflichen und groben Gerichten der britischen Schulkinder-Phantasie umgehen konnte

Die Schoolkidz Oz - erinnern Sie sich, dies war 1969 Britain, wo die leicht verärgerten Leute überall um die Ecke Tee tranken.

Während alle drei von der Hauptbeschuldigung freigelassen wurden, wurden sie alle wegen geringerer Anklage zu Gefängnisstrafen verurteilt, wobei Dennis die geringste Zeit erhielt, weil der Richter ihn dachte "viel weniger intelligent und daher weniger schuld". Nach einigen zwielichtigen Auseinandersetzungen mit dem Obersten Richter und verschiedenen Rechtsbehelfen wurden jedoch alle drei - zu Recht - von allen Anklagen freigestellt.

Richard Neville, Jim Anderson und Felix Dennis, die den gesamten Prozess wie die Farce behandelten, die er im Wesentlichen war. Sie würden in allerlei unverschämter Kleidung vor Gericht erscheinen.

Felix Dennis setzte das Verlagsspiel fort, mit Kung-Fu-Magazinen (zu einer Zeit, als Bruce Lees unglaublicher Streifen "Enter The Dragon" das weltweite Publikum umwarb) und dann mit Heimcomputermagazinen, als einige Jahre später Mikros von zu Hause auf den Markt kamen. Er wurde einer der reichsten Männer Großbritanniens.

Wie wir alle, ist auch Felix Dennis gestorben. Nicht bevor er den Apfelkarren noch einmal verärgert hatte, indem er sagte, er hätte "$ 100M für Sex, Drogen und Rock'n'Roll verärgert" und später gesagt: "Ich habe einen Nasdaq gebaut Ich habe fünf Jahre lang nie geschlafen. Sie können eine Menge erledigen, wenn Sie keine verdammte Schlafenszeit verschwenden müssen. "

RIP Felix Dennis.

Sowieso....

In 2007 hatte ich gerade ein unbeschwertes, aber informatives kleines Buch namens "The Bumpology" geschrieben - benannt nach Jacques Derridas Sprachbuch "The Grammatology", das ich bei meinen Meistern studiert hatte Grad ein paar Jahre zuvor.

Obwohl ich bereits 10000-Kopien verkauft habe, nimmt mein Leitfaden zum Aufsetzen von Sperren, The Bumpology, ohne mich zum Millionär im Verlagswesen zu machen, die Hauptverbindung in dieser Geschichte ein, und ich muss mich sehr dafür bedanken!

Ich verkaufte seit ungefähr einem Jahr Werkzeuge zum Öffnen von Schlössern, hauptsächlich Schlagschlüssel und zugehörige Artikel online, und ein Buch über diese Technik schien sinnvoll zu sein, was der Verkauf später bestätigte.

Ich brauchte jemanden, der The Bumpology druckte, und schickte deshalb ein paar E-Mails an verschiedene "Print-on-Demand" -Leute, um ein paar hundert Exemplare zu erstellen. Ich nahm ein Angebot an und hatte bald die frisch gedruckten Exemplare in meiner Wohnung. Mehr Vorrat, um mich in meinem immer größer werdenden Vorrat an der Wand zu stapeln, und Papierkram, der flach gefüllt ist. Es war nicht ungewöhnlich für mich, mit einem Bein aufzuwachen, das die ganze Nacht durch Drehen und Drehen eines spitzen Schlüssels verletzt wurde. Das Zeug, aus dem Träume gemacht sind!

Der Inhaber der Firma, ein Mann namens Chris, meldete sich bald bei mir. Er interessierte sich für mein Geschäft und fing an, Fragen zu stellen. Er hatte allen Grund, interessiert zu sein. Ich hatte die Firma mit einem Budget von ZERO mit einem Computer gegründet, den mir ein Freund geschenkt hatte. Ich lebte in meinem alten Schlafzimmer in dem winzigen Haus meiner Mutter mit nur einem DFÜ-Internetanschluss und diesem riesigen, vergilbten Ex-Bürocomputer. Aber das Geschäft lief, die Dinge liefen gut. Ich war in meine eigene Wohnung gezogen, sie wuchs und ich hatte ein Prinzip, ich hatte mir drei Grundregeln gegeben:Ehrlichkeit, Verfügbarkeit und Qualität'. Drei Dinge, die mir in den drei von vier Online-Schließfachgeschäften, die ich zuvor genutzt hatte, leider gefehlt hatten, und die mich alles andere als beeindruckt hatten.

Der Drucker, Unternehmer, SEO-Genie und Freund Chris Angus, der Ihnen den goldenen Rat gab, den ich Ihnen geben werde.

Ich freundete mich bald mit Chris an, dessen Hauptgeschäft die skizzenhafte Welt der Suchmaschinenoptimierung (SEO) war, oder wie Sie Ihren Onlineshop dazu bringen, mit Geld und anderen schändlichen und weitgehend unbekannten Mitteln einen hohen Rang bei Google einzunehmen.

Sich mit Chris anzufreunden war ein Geschenk Gottes. Es dauerte nicht lange, bis er die Budget-SEO-Arbeit für mein Unternehmen erledigte, nur weil er mich mochte und von meinem kleinen, aber effizienten Geschäftssinn beeindruckt war. Das Geschäft wuchs weiter und ich wandte weiterhin meine Grundregeln an: Ehrlichkeit, Verfügbarkeit und Qualität.

Die SEO-Pyramide. Ja, ich verstehe es auch nicht. Der Trick besteht darin, intelligentere Leute als Sie einzustellen. Delegation ist alles. Hmm, wer hat mir das gesagt?

Dann sagte er eines Tages, während eines anderen unserer langen, lustigen und unglaublich nützlichen abendlichen Skype-Chats, die magischen Worte: "Sie müssen dieses Buch lesen". Wenn ein zwielichtiger SEO-Verkäufer (der in vielerlei Hinsicht Gebrauchtwagenverkäufer des Internets ist) einem ziemlich arroganten Studenten der französischen Philosophie und Psychoanalyse sagt, er müsse ein Buch lesen, dann gibt es einen Moment des Widerstands. Wenn er ihm sagt, dass das Buch "How to Get Rich" heißt, wird gelacht. Ich war noch nie ein Fan von "How to" -Büchern. Diejenigen, die können, können, können, unterrichten usw. Warum sollte jemand wer Eigentlich wussten sie, wie man reich wird, ein Buch darüber schreibt? Sicherlich würden sie damit beschäftigt sein, ihr Leben zu genießen?

»Vertrauen Sie mir in dieser Sache«, sagte er. »Habe ich nicht schon Ihren geschäftlichen Aufgaben geholfen? Ich habe keine Anteile an diesem Buch, ich habe es nicht gedruckt! ", Sagte er.„ Bestellen Sie es jetzt, ich versuche Ihnen zu helfen. "Zögernd bezahlte ich die gewünschten $ 5.99 und bestellte" How to Get " Rich "von Felix Dennis.

Wie man reich wird von Felix Dennis. Nachdem ich 7-Jahre an der Universität studiert habe, habe ich über 1000-Bücher gelesen und diese ist wahrscheinlich die bedeutendste.

In den nächsten zwei Jahren wandelte sich mein Geschäft und ich legte den Grundstein für einen der angesehensten Einzelhandelsgeschäfte für das Öffnen von Schlössern auf der ganzen Welt. Über eineinhalb Jahrzehnte später besser handeln als je zuvor. Sicher, ich habe verdammt viel Arbeit investiert und mich an meine Grundsätze gehalten, aber ohne dieses Buch hätte es meiner Meinung nach nicht gedauert oder wäre bei weitem nicht so erfolgreich gewesen.

Das Schöne an dem Buch ist, dass er kein Schlangenöl verkauft. Es gibt keine Gleichungen, Diagramme, Balkendiagramme, Arbeitsablaufpläne und keinen wirklich abstoßenden Unsinn. Dennis erzählt Ihnen, wie er es getan hat, wie andere es getan haben und vor allem warum. Und der wahre Vorteil ist, dass er dem Kunden das bietet, was er will. Im Grunde hat es meine eigenen Regeln gestärkt und mir den Mut gegeben, sie weiter umzusetzen.

Mein Geschäft begann mit einem gebrauchten Curtis-Schlüsselschneider und hätte wahrscheinlich dort geendet, wo es nicht nur um gute Ratschläge ging, sondern auch um die Demut, sie anzunehmen.

Was einst ein Mann in einem Raum war, mit einer alten Curtis-Schlüsselfräsmaschine, die die Nachbarn auf Trab hielt, ist jetzt ein multinationaler E-Commerce-Betrieb mit einem Schwarm von Vollzeit- und Teilzeitmitarbeitern. Alle Arten von Beratern und anderen Fachleuten, die rund um die Uhr arbeiten, um die bestmöglichen Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Es ist eine clevere Maschine mit menschlichem Herzen, die denjenigen, die Werkzeuge zum Entnehmen von Schlössern kaufen möchten, ein Umfeld von Ehrlichkeit, Verfügbarkeit und Qualität bietet.

Unsere Dangerfield POLARIS RAKES - Ich bin stolz auf das, was wir getan haben, und in vielerlei Hinsicht veranschaulichen diese Picks alles, worum es uns geht. Ich bin immer noch ehrlich und verfügbar, und Qualitätsregeln. Die Bewertungen für diese Auswahl sind äußerst zufriedenstellend, da ich den Kunden immer noch das gebe, was sie wollen, und sie sind glücklich. Perfekt - denn das ist mein Ziel.

Ich habe nicht gelernt, wie man Leute täuscht, wie man sie prahlt, wie man sie betrügt oder wie man sie tut manipulieren. Ich habe gelernt, dass die Leute bereit sind zu kaufen, wenn Sie sie mit Respekt behandeln, von Ihren Produkten bis zu Ihren WebseiteVon Ihren Fotos bis zum Kundenservice, von Ihren E-Mails bis zu Ihren Rückgaberichtlinien. Unser Fokus liegt darauf, den Kunden glücklich zu machen - was gut ist, da ich glaube, dass der Kunde dies wünscht.

Mein Mann Felix, dem ich viel schulde und dessen Rat ich weiterhin anwende. Ich habe zu viele andere Leute gesehen, die ihr Auge vom Ball ließen, vergaßen, was sie erfolgreich gemacht hatte, und anfingen, Ecken zu kürzen, um es selbst zu riskieren.

Hier bitteschön. Wenn Sie erfolgreich sein wollen, wenn Sie sich auf die vielen Höhen und Tiefen Ihres eigenen Geschäfts einlassen wollen, wenn du reich werden willst, Ich bin mehr als froh, den goldenen Rat weitergeben zu können, der an mich weitergegeben wurde. Und ich werde es dir sagen, wie es mir gesagt wurde ...

Vertrau mir dieses mal. Ich habe keine Anteile an diesem Buch, ich habe es nicht gedruckt. Bestellen Sie es jetzt, ich versuche Ihnen zu helfen.

WIE SIE REICH WERDEN - FELIX DENNIS

Mit freundlichen Grüßen

Chris Dangerfield


Teilen Sie diesen Beitrag



← Ältere Post Neuere Post →