Menü
Warenkorb 0

Hacker, Prepper, Escape Artists und Lock Picker.

Geschrieben von Chris Dangerfield on

Sparrows Emergency Break Away Card

Hallo Lock Pickers!

Gehen Sie direkt zum Angebot HIER.

Während des letzten Jahrzehnts habe ich andere Aktivitäten bemerkt, die sich mit dem Öffnen von Schlössern überschneiden. Hacker halten es für Standard, auf ihren Konventionen ein „Dorf zum Öffnen von Schlössern“ zu haben. Es ist nicht schwer, Computer-Hacking als die digitale Version des Lock-Pickings zu sehen. Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass wir auch großes Interesse von "Preppers" und "Escapologists" haben!

Prepper sind Menschen, die einen sozialen Zusammenbruch vorhersehen. Sie speichern Lebensmittel, reinigen Wasser, bereiten sich auf das Überleben vor, falls die Außerirdischen eintreffen! Die Logik besagt, dass Lebensmittel, Waffen und andere Vorräte unter Verschluss sind. Wenn die Besitzer der Schlüssel zum Mutterschiff hinaufgestrahlt wurden, wäre es praktisch, wenn sie auf die Waren zugreifen könnten. Macht Sinn!

Harry Houdini sucht nach seinem Spannungswerkzeug

Eine andere Gruppe, die sich mit dem Öffnen von Schlössern überschnitten hat, sind Fluchtkünstler. Ich habe mit vielen von ihnen über das Öffnen von Schlössern gesprochen und auch eine ganze Menge Bausatz geliefert. Aber die Frage, die ich nicht gestellt habe, ist, ob sie beabsichtigen, sie in ihrer Tat zu verwenden. Weil ich jedenfalls nicht den zusätzlichen Druck haben möchte, möglicherweise zu ertrinken, wenn ich ein Schloss knacke! Es ist schlimm genug, wenn es regnet.

Das heutige neue Produkt vereint diese drei Praktiken. Die Sparrows Emergency Break Away Karte. Holen Sie sich Ihre zu einem Einführungspreis HIER.

Viel Spaß beim Sammeln!

Chris Dangerfield


Teilen Sie diesen Beitrag



← Ältere Post Neuere Post →